Erfahren Sie mehr über unsere Glasfaser FTTH-Projekte im Fördergebiet Enger und seien Sie stets über aktuelle Änderungen informiert.

Glasfaser im Fördergebiet Enger

Informations- und Vermarktungsphase

Netzausbau

Noch 2 Schritte bis zur Fertigstellung

1
Teilnahme am Förderprojekt
2
Zuschlagserteilung
3
Informations- und Vermarktungsphase
4
Bauphase
5
Netz aktiv

In der Informations- und Vermarktungsphase bis zum Baubeginn haben Sie die Möglichkeit, eine schnelle und unkomplizierte Planung mitzugestalten. Mit Ihrem Glasfasertarif sichern Sie sich eine frühzeitige und schnelle Versorgung mit Highspeed Internet in Glasfaser Geschwindigkeit.

Ob Gebiete staatlich gefördert werden oder nicht, ergibt sich aus den Förderrichtlinien von Bund und Land. Sind die erforderlichen Förderbedingungen erfüllt, kann die Gemeinde oder der Landkreis für die betroffenen Gebiete einen Förderantrag beim Bund stellen. Erfüllt Ihr Wohnort diese Bedingungen der Unterversorgung nicht, wurde dieser im Förderantrag nicht berücksichtigt.

Wir möchten natürlich, dass möglichst viele unserer Kunden die Leistungsfähigkeit der Glasfasertechnologie erfahren und schon heute vom schnellen Netz profitieren. Diese Technologie ist bereits heute für eine Upload- und Downloadgeschwindigkeit von über 1 Gbit/s geeignet. Kombiniert mit unserer Internet-Flatrate ohne Volumenbegrenzung/Drosselung sind Sie damit für das digitale Zeitalter gerüstet. Mit unseren modernen Glasfaserprodukten übertreffen wir so bei jedem Internet Vergleich DSL, VDSL und Koaxialkabel.

Sollte Ihre Wohneinheit oder eine Adresse nicht aufgelistet sein, liegt vermutlich keine Unterversorgung im Sinne der Förderrichtlinien vor. Bevor der Landkreis oder die Kommune einen Förderantrag stellt, wird geprüft ob ein anderes Unternehmen im Rahmen des Markterkundungsverfahrens des Kreises/der Kommune einen eigenwirtschaftlichen Ausbau für diese Adresse anvisiert hat. Wenn mehrere Hausanschlüsse eine Adresse haben sollten, dann erhält eine den Hauptanschluss. Wir setzen uns hierzu gerne mit der Kommune in Verbindung. Häufig besteht jedoch aus technischen und/oder förderrechtlichen Gründen keine Möglichkeit neue Adressen nachträglich in das Projekt aufzunehmen.

Wichtige Informationen

Bauinfoabend verpasst? Kein Problem - Schauen Sie sich die Aufzeichnung an:

Schauen Sie vorbei: Direkt am Service-Point der Deutschen Glasfaser

Sie haben noch Fragen rund um den Glasfaserausbau in Ihrem Projekt oder der aktuellen Situation vor Ort?

Exklusiv für Interessenten!

Persönliche Terminvereinbarung mit einem Vertriebsmitarbeiter bei Ihnen zu Hause

Sie haben Fragen zu echter Glasfaser bis ins Haus (FTTH), unseren Tarifen, Zusatzoptionen oder möchten einen Vertrag abschließen?

Freunde werben und Prämie kassieren

  • Empfehlungsprodukt wählen
  • Freunde mit persönlicher Nachricht informieren
  • Absenden und Prämie kassieren

Auf gute Partnerschaft!

Unterstützen Sie den Glasfaser-Ausbau mit Werbung auf Ihrer Website und verdienen Sie ganz einfach Geld mit jedem abgeschlossenen Vertrag.

Sichern Sie sich bis zu 60 € Online Bonus

Buchen Sie ganz einfach Ihr Wunschpaket und erhalten Sie zu Vertragsbeginn bis zu 60 € Online Bonus.

Weitere Informationen

Baubüro Spenge

Öffnungszeiten:
Donnerstag
10:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Das Baubüro bleibt am 21.10.2021 geschlossen!

Es ist kein negatives Testergebnis oder ein Termin nötig. Wir freuen uns auf Sie!

Euronics Althoff

Öffnungszeiten:
Mo 08:30 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:30 Uhr
Di 08:30 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:30 Uhr
Mi 08:30 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:30 Uhr
Do 08:30 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:30 Uhr
Fr 08:30 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:30 Uhr
Sa 09:00 - 14:00 Uhr

Radio Deutschkämer

Öffnungszeiten:
Mo 09:00 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:00 Uhr
Di 09:00 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:00 Uhr
Mi 09:00 - 13:00 Uhr
Do 09:00 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:00 Uhr
Fr 09:00 - 13:00 Uhr 15:00 - 18:00 Uhr
Sa 09:00 - 12:00 Uhr

Birkenstraße 41, 32120 Hiddenhausen-Oetinghausen
info@deutschkaemer.de 05221 / 689355 https://iq-deutschkaemer.de/