Gewerbegebiete

Glasfaser in Gewerbegebieten

Deutsche Glasfaser Business realisiert den eigenständigen Netzausbau für Geschäftskunden

Zukunftsfähige Infrastruktur für Industrie- und Gewerbegebiete

Deutsche Glasfaser Business ist der Glasfaserspezialist für gewerbliche Kunden. Wir realisieren für Unternehmen und Kommunen in Industrie- und Gewerbegebieten eine nachhaltige Infrastruktur mit zukunftsfähigen Glasfaseranbindungen. Die Leistungen reichen vom Netzausbau über Telefonieangebote, Standortvernetzungen und Backup-Leitungen bis hin zu Glasfaseranbindungen von Mobilfunkmasten. Darüber hinaus bietet Deutsche Glasfaser standardisierte Vorleistungen für andere Netzbetreiber auf Basis der Ethernet-Technologie. Unsere Rechenzentren in Deutschland gewähren höchste Sicherheits- und Datenschutzstandards. Die Glasfaserleitung ist nahezu unendlich skalierbar und bietet bereits heute die Kapazitäten für morgen.

Deutsche Glasfaser in Gewerbegebieten

In zahlreichen Gewerbegebieten in Deutschland ist Deutsche Glasfaser Business aktiv, um Unternehmen mit zukunftsfähigen FTTH-Glasfasernetzen zu versorgen. 

 

In der Deutschlandkarte sehen Sie, wo sich bereits reine Glasfasernetze von Deutsche Glasfaser in Gewerbegebieten befinden, die sich derzeit in der Ausbauplanung, im Bau oder im aktiven Betrieb befinden. 

 

 

Gebiet in Ausbauplanung, im Bau oder im aktiven Betrieb
Aktuell kein geplantes Ausbaugebiet
Für Ansicht auf Kreisebene bitte jeweiliges Bundesland anklicken

Nachfragebündelung in Industrie- und Gewerbegebieten

Unsere reinen Glasfasernetze werden nach einer erfolgreichen Nachfragebündelung in Kommunen und Gewerbegebieten gebaut. Ihr Unternehmen kann sich in dieser Phase für einen Glasfaseranschluss entscheiden. Ein persönlicher Business-Berater informiert vor Ort über das Infrastrukturprojekt.

Der wirtschaftliche Ausbau ist für uns bei einer ausreichenden Teilnehmerquote möglich. Die benötigte Quote wird pro Gebiet individuell aufgrund von Wirtschaftlichkeitsberechnungen festgelegt.

Die Nachfragebündelung ermöglicht es uns, effizienter zu agieren, Ressourcen gezielter einzusetzen und Baukosten zu sparen – all dies geben wir in Form von Sonderkonditionen für unsere Tarifpakete und Bereitstellungskosten an Sie weiter.

Nach erfolgreicher Nachfragebündelung ist es unser Ziel, Sie innerhalb von sechs Monaten anzuschließen. So können Sie schnellstmöglich von der neuen Glasfaserinfrastruktur profitieren.

Jetzt Termin vereinbaren